4 Hobbys die Ihnen helfen ein besserer Projekt- und Portfoliomanager zu sein

Bild für den Blogbeitrag 4 Hobbys, um ein besserer Projektmanager zu werden.

Haben Sie ein erfülltes Leben außerhalb des Büros? Nun, das sind gute Nachrichten, denn Sie sind gerade nicht nur hundertmal interessanter geworden, Sie sammeln auch Fähigkeiten, die Sie zu einem besseren Projektmanager machen.

Beginnen Sie mit dem Stricken, um ein besserer Projektmanager zu werden

Untersuchungen haben gezeigt, dass Hobbys die Art und Weise beeinflussen können, wie wir uns am Arbeitsplatz verhalten und unsere Arbeit verrichten. So ergab zum Beispiel eine Studie des British Journal of Occupational Therapy, dass Menschen, die regelmäßig stricken, eine erhöhte kognitive Funktion aufweisen. Diese ist von unschätzbarem Wert wenn sie versuchen, Muster in Codes zu lesen oder eine Reihe von Statistiken zu entschlüsseln.

Nun, ich will nicht behaupten, dass Stricken der einzige Weg ist…

 

1 - Planen Sie noch einmal zu studieren?

Als Projektmanager zeugt das Interesse an Andragogik (auch in einem anderen Bereich) von der Fähigkeit, neue Ideen zu lernen und Informationen zu verarbeiten.

2 - Reisen Sie gerne?

Reisen erfordert Reife, Anpassung und Verantwortung - alles Attribute eines hervorragenden Projektleiters. Das Navigieren durch neue Länder und Kulturen macht uns aufgeschlossen, anpassungsfähig und einfallsreich, aber auch bereit, neue Dinge zu lernen.

3 - Arbeiten Sie ehrenamtlich?

Die Unterstützung einer gemeinnützigen Organisation in der Freizeit ist ein Hinweis auf ausgeprägte Moralvorstellungen, Gemeinschaftssinn und Empathie. Ehrenamtliche Arbeit entwickelt auch starke soziale Fähigkeiten und spiegelt einen abgerundeten Lebensstil wider. Diese Art von Arbeit bedeutet oft, dass man ohne Gehalt in unbequemen Umgebungen arbeiten muss. Fundraising, Wohltätigkeitsaktionen und Veranstaltungen zeigen ein starkes Führungsbewusstsein und somit Projektmanagement-Fähigkeiten.

4 - Treiben Sie gerne Sport?

Mannschaftssport zu treiben zeigt, dass man ein Teamplayer ist, gut mit anderen zusammenarbeitet und Antrieb hat. Grundsätzlich erzeugt Sport auch eine gute Work-Life-Balance und, in den meisten Fällen, eine strategische Denkweise.

Das Wall Street Journal erklärte, dass Erfolge in Ihren Hobbys, wie dem Gewinnen eines Tennisturniers oder einer Auszeichnung auf einer Kunstmesse, Ihnen helfen können, neue Leistungsstufen zu erreichen.

 

Gehen Sie regelmäßig Ihren Hobbys nach, um ein besserer Projektmanager zu werden

Fest in den Alltag eingebundene Hobbys verbessern die Stimmung, erhöhen das Selbstvertrauen, bauen Stress ab und bieten Networking-Möglichkeiten - alles Pluspunkte für den Portfolio- und Projektmanager, bei dem sich die Dinge im Handumdrehen ändern können.

Die genannten sowie auch alle möglichen anderen Hobbys sind großartig, um zu Ihrer Förderung als Projektmanager beizutragen.

 

Leiten Sie ein Projekt zur digitalen Transformation? Dieser Leitfaden wurde entwickelt, um Ihnen bei der Erstellung eines Business Case zu helfen, der Ihre Entscheidung zur Digitalisierung der Projektmanagement Prozesse unterstützt.

Banner zum Herunterladen des Leitfadens Entwickeln Sie einen Business Case